TC Grün-Weiss Neustadt
TC Grün-Weiss Neustadt 

Mentoren-Projekt

Unser Mentoren-Projekt ist in dieser Form wahrscheinlich in weitem Umkreis einzigartig.

Besonders talentierte und motivierte Kinder im Alter von ca. 12 Jahren bekommen einen spielstarken Mentor aus den Erwachsenen-Teams zugeordnet.

Mentor und Schüler trainieren über die Saison immer wieder miteinander und unterstützen sich bei den Medenspielen des jeweils anderen.

Am Ende der Saison treten die jeweiligen Paarungen in einem Doppelturnier gegeneinander an.

 

Neben der hilfreichen Möglichkeit schon in jungen Jahren mit spielstarken Erwachsenen zu trainieren ist vor allem der tolle Aspekt der frühen Integration in die Erwachsenen-Mannschaft hervorzuheben.

Mentoren-Projekt 2019

Am 13.10. ging die Sommersaison 2019 bei traumhaften Bedingungen mit unserem Mentoren-Turnier zu Ende.
Insgesamt 8 der 14 Mentoren-Paarungen nutzten das Sommerwetter bei über 20°C und haben sich in gemischten Doppel-Paarungen Alt+Jung untereinander gemessen.
Es ist toll zu sehen, wie gut sich die Integration zwischen Jugend und Aktiv/Senioren in unserem Verein entwickelt.

Mentoren-Projekt 2018

Schöner kann eine ohnehin schon fantastische Tennis-Saison kaum zu Ende gehen:
Bei über 25°C zeigten unsere hochmotivierte U12er-Truppe im Doppel-Team mit ihrem jeweiligen Mentor, was sie schon alles drauf haben. Der am Anfang vielleicht noch etwas vorhandene "Respekt" vor den alten Hasen wurde sehr schnell abgelegt und es entwickelten sich auf allen Plätzen wirklich hochklassige Ballwechsel.
Hintergrund des Ganzen war das in 2018 erstmals eingeführte Mentoren-Projekt, ein Projekt, welches in dieser Form in sehr großem Umkreis einmalig sein dürfte. Unsere 7 motiviertesten Spieler aus dem Jahrgang 2006 bekamen je einen Mentor aus den Herren- und 40+-Mannschaften zugeteilt. Mit dem jeweiligen Mentor wurde über die Saison immer wieder im freien Spiel trainiert. Zusätzlich unterstützen sich Junior und Mentor gegenseitig bei den jeweiligen Medenspielen.
Zum Abschluss gab es dann dieses tolle Turnier, bei dem die jeweiligen Teams im direkten Duell gegeneinander antreten konnten.
Vielen Dank an unsere Mentoren Christoph, Florian, Benny, Ruprecht, Frank, Jan und Jan, sowie an Lucas und Jan fürs Einspringen beim Turnier.
Wir sind uns sicher, dass es 2019 in eine neue Runde geht, vielleicht dann sogar im etwas größeren Rahmen!

Bericht aus der Rheinpfalz vom 25.10.2018
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tennis-Club Grün-Weiss e. V. Neustadt an der Weinstrasse